Weitere Entwicklung von Social Meal nach dem Release am 28. März 2015

Das Wichtigste zuerst:
Wir brauchen viele und abwechslungsreiche Meals! Zeigt eure Kreativität und vereinten Kochkünste und füllt unsere Plattform mit tollen Angeboten! Bringt die Plattform zum Leben!

Nachdem wir „Social Meal – Meal-Sharing für die Region Basel“ heute nach 4 Monaten Entwicklungszeit endlich offiziell lancieren konnten, ist zwar ein grosser Teil der Arbeit erledigt, zu Ende ist die Entwicklung aber natürlich noch lange nicht.

Mit diesem Blogeintrag möchten wir die nächsten Entwicklungsschritte zeigen und wie ihr uns dabei behilflich sein könnt. Mit eurer Hilfe können wir aus der frisch geschlüpften Plattform eine stabile Community bauen, mit welcher wir alle noch viel mehr Spass haben werden.

Fehlersuche und Behebung

Obwohl wir die Plattform schon einen knappen Monat in einer halböffentlichen Beta-Testphase getestet und dabei viele Entwicklungsfehler gefunden haben, versteckt sich bestimmt noch der eine oder andere Bug im komplexen Programmiercode dieser Plattform. Auch die verstärkte Frequentierung mit zahlreichen gleichzeitigen Benutzern könnte zu unvorhersehbaren Schwierigkeiten führen.

Um diesen Problemen auf die Schliche zu kommen, möchten wir euch bitten alle angetroffenen Ungereimtheiten zu berichten, entweder per Kontakt-Formular bestenfalls mit Screenshot von Fehlermeldungen, oder indem ihr die Anregungen direkt in die aktuelle To-Do-Liste April 2015 eintragt. Dort sammeln wir auch alle Hinweise auf verbesserungsfähige Funktionen der Plattform.

Sammlung von Erfahrungen durch durchgeführte Meals

Natürlich werden wir uns, zusammen mit euch, auch endlich der Nutzung der Plattform widmen können und müssen uns nicht mehr ausschliesslich um technische und organisatorische Dinge kümmern. Wir werden wohl selber verschiedene spannende Meals anbieten, und hoffen, dass viele von euch ebenfalls aktiv viele Angebote erstellen und nutzen werden.

Die dabei gemachten Erfahrungen werden wir gerne mit euch teilen, und möchten auch euch dazu auffordern eure Erfahrungen mit uns zu teilen. Unser Blog soll dazu allen die Möglichkeit bieten, So funktioniert der Blogbereich informiert euch über alles Notwendige dazu. Auch die Erklärungstexte, welche ihr alle unter der FAQ-Übersicht verlinkt findet, können bestimmt noch stark ausgebaut und verbessert werden. Anregungen dazu teilt ihr uns am besten über das Kontakt-Formular mit.

Medienarbeit

Um die Plattform möglichst breit bekannt zu machen und die Community schnell aufbauen zu können, werden wir in den nächsten Tagen und Wochen auch stark nach interessierten Medien suchen und hoffen auf breiten Wiederklang. Falls ihr uns dabei mit guten Kontakten helfen könnt, wären wir euch sehr dankbar über eine entsprechende Meldung!

Weitere Funktionen

Die vorliegende Plattform bietet zwar schon eine breite Funktionalität, aber natürlich lässt sich immer mehr entwickeln, einbauen und optimieren.

Angedacht haben wir schon verschiedene Funktionen wie einen Meal-Kalender sowie eine Meal-Landkarte, damit ihr noch leichter sehen könnt wann was wo stattfinden wird. Im Bereich der Restaurant-Meals werden wir in den kommenden Wochen versuchen Kooperationspartner zu finden. Im Bereich der Spezial-Meals werden wir ebenfalls eine Liste von aktiven Partnern zusammenstellen, um euch die spannendsten Aktivitäten im Bereich nachhaltiger Ernährung näher bringen zu können. Wir werden unser Projekt beim sun21 Faktor-5-Preis einreichen.

Falls ihr weitere Ideen habt für Funktionen, die wir unbedingt einbauen sollten, könnt ihr das ebenfalls in der To-Do-Liste April 2015 eintragen. Wenn ihr gute Kontakte zu Organisationen oder Restaurants habt, die allenfalls mit uns kooperieren möchten, freuen wir uns über eure Kontakt-Aufnahme.

Endgültiges Logo

Das aktuelle Logo auf der Seite ist nur behelfsmässig schnell hingeknallt. Leider konnte das endgültige Logo nicht mehr rechtzeitig fertiggestellt werden. Dafür können wir uns nun richtig Zeit nehmen mit der Entscheidung und hoffen euch schon bald eine Auswahl von verschiedenen Logo-Optionen vorstellen zu können. Gerne werden wir euch auch in den Entscheidungs-Prozess miteinbeziehen!

Dankeschön

Die Nacht war lang, und geschrieben habe ich nun auch schon wieder mehr als genug, bald geht es auch schon weiter mit Flyer-Verteilung beim ECO-Festival und am Abend mit dem ersten von meinem Mitbewohner und mir organisierten Social Meal.

Deshalb möchte ich mich hier noch herzlich bei allen bedanken, die diese Plattform in den letzten Monaten dahingebracht haben wo sie jetzt ist: Aktiv und weit ausgebaut auf euren Bildschirmen. Von der technischen Entwicklung, dem Schreiben zahlreicher Erklärungstexte und AGBs, der Mitwirkung am Konzept, der angelaufenen Medienarbeit, den hilfreichen Feedbacks: Die Arbeit wurde immer mehr und hielt viel länger an als wir uns alle am Anfang vorgestellt haben. Ohne die aktive Unterstützung von zahlreichen Helfer*innen wäre dieser Aufwand nicht zu bewältigen gewesen.

Danke an alle bisherigen und zukünftigen Helfer*innen. Danke an euch alle für eine rege Nutzung der Plattform. Ich wünsche euch allen eine gute Zeit mit dieser neuen Community.

Stefan, für das Entwicklungsteam von Social Meal / Occupy Basel

P.S.: Es würde uns freuen, wenn wir euch auch auf Facebook, Twitter oder Google+ auf dem Laufenden halten dürften und ihr möglichst viele Freund*innen und Bekannte auf uns aufmerksam machen könntet, zum Beispiel indem ihr unseren Newsletter anlässlich des heutigen Releases an eure Mailing-Liste weiterleitet.

aesche
aesche

Ich koche sehr gerne und regelmässig für zahlreiche Personen und versuche auf eine gesunde und nachhaltige Ernährung zu achten. In meiner Freizeit bin ich politisch aktiv, spiele Badminton oder geniesse eine ruhige Zeit mit Freund*innen.


 

Kommentare

  • {VAR:SHOWAUTHORNAME}
    Lieber Samuel
    Vielen Dank für den wunderbaren Brunch, das feine Gespräch und Eure Initiative.
    Habe mich sehr gefreut Euch kennen zu lernen.
    Freundliche Grüsse Viktor

    Ein paar Fragen zur Seite:
    Bspw:
    - war an einem Essen und suche nachher die Teilnehmer. Wie finde ich die? Habe mal "vergangene meals" gelesen, aber wo?

    - Bin auf einem fremden Profil bspw Sarah. Stellte fest, dass ich von dort aus ein Mail an Stephan verschicken konnte. Ist das möglich + erwünscht?

    - Bin bspw auf meiner Seite unterwegs und such dann Adressen meiner Freunde. Eher schwierig die zu finden. Wäre es möglich "meine Freunde" unter "mein Profil" aufzuführen?

  • {VAR:SHOWAUTHORNAME}
    noch eine Frage:
    - möchte mein Profil verifizieren. Finde den link nicht mehr!
    LG Viktor

  • {VAR:SHOWAUTHORNAME}
    Lieber Viktor und alle weiteren Mitleser*innen

    Obwohl wir unterdessen alle Unklarheiten im Direktgespräch geklärt haben, hier noch ein paar kurze Antworten fürs Protokoll:

    - Die vergangenen Meals findet man unter Profil -> Meine Meals (dritter Reiter): Da sind sie nach aktiven und vergangenen Meals sortiert, und dann wiederum ob man Gast oder Gastgeber*in war.
    - Vom Profil von Sarah kannst du kein Mail an Stefan schreiben, da hast du entweder etwas falsch aufgefasst oder es ist ein gut versteckter Bug, dann wäre es hilfreich wenn du das beim nächsten Mal mit Screenshots dokumentieren könntest.
    - Deine Freunde sind in deinem Profil aufgeführt: Profil -> Meine Freunde (4. Reiter)! Adressen findest du aber da auch nicht aufgeführt, die werden nur an die Gäste verschickt wenn man Gastgeber*in ist.
    - Den Link zur Profilverifizierung findest du auch in deinem Profil, unterhalb von "Über mich" hats zahlreiche weiterführende Links, und einer davon ist "Profil verifizieren"

    Lg aesche

    P.S.: Der Blog-Bereich ist öffentlich, hier können also alle mitlesen was du schreibst. Bei Community-internen Belangen ist also ein bisschen Diskretion angebracht ;)

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du eingeloggt sein.